Aktuelles 2014

06. Dezember 2014

Endkampf in Frankfurt/Oder am 06.12.2014
Die Auflagemannschaft konnte ihre Führung aus den ersten 6 Wettbewerben (die ihr allerdings auch ohne Sieg gegen Bernau nicht mehr zu nehmen war), mit einem 3 zu 2 Punktsieg gegen Bernau verteidigen und beendet damit  die Landesliga ungeschlagen.

Bestens auf die gegnerische Mannschaft eingestellt absolvierten die 5 Neuenhagener zunächst den Wettkampf gegen Bernau mit einem Punktestand von 1:1. Ohne Pause gleich im Anschluss gab es – und das ist einmalig in der bisherigen Landesligageschichte - gleich 3 Shoot-off‘s gegen die hochmotivierten Schützinnnen und Schützen aus Bernau. Nach dem es nach dem 1. Shoot-off 2:1 für Bernau stand, konnte das Ruder noch durch die 2 folgenden Shoot-off´s herumgerissen und der Wettbewerb mit einem Sieg durch Neuenhagen beendet werden. Interessant, spannend und nervenaufreibend – ganz großes Kino - Klasse!

Der Sieg der Mannschaft wurde durch die hervorragenden Platzierungen in der Einzelwertung vervollständigt. Helga konnte mit ihren beständig sehr guten Leistungen am Ende auf den 1. Platz vorrücken und verwies Marlies auf den 2. Platz. Mit Jens und Dieter, die sich gemeinsam mit Stefan Engelhardt aus Bernau den 4. Platz teilen, ist dieser Mannschaft ein bis dahin noch nie dagewesener Erfolg gelungen: 4 Sportler einer Mannschaft unter den ersten 4 Besten.

06. Dezember 2014

Für die Luftgewehrmannschaft gab es eher keine Überraschung – hier zählte allein der olympische Gedanke „Dabeisein ist alles“

Aber in der Einzelwertung erreichte Regina den 5. Platz. Ein überaus beachtliches Ergebnis, denn nur Schützen der jüngeren Generation konnten sich vor ihr platzieren.

Herzlichen Glückwunsch!

07. November 2014

Festempfang und viele Auszeichnungen zum Tag des Ehrenamtes

Zum Tag des Ehrenamtes begrüßte der Neuenhagener Bürgermeister Jürgen Henze
 Vertreter von 70 Vereinen der Gemeinde zu einem Festemfpang.

Für ihre sportlichen Erfolge 2014 wurde unsere Vereinskameradin und Vorsitzende
Marlies Lange geehrt.
 Sie errang in diesem Sportjahr 6 Landesmeistertitel und
 einen 5. Platz bei den Deutschen Meisterschaften.
Herzlichen Glückwunsch!!

04. Oktober 2014

 

Standauflagen für unsere Luftdruck-Trainingsstätte in Waldesruh.

Jens und Dieter werden sie heute einbauen,
 Helga und ich geben natürlich unseren Senf dazu.
Dann fangen die Männer an zu bohren und zu schrauben
und wir spielen ein paar Meter weiter einige Runden Tischtennis.
 Unterdessen wird alles zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt.
 Es gibt ein großes Lob von uns!
Am 15.Oktober sollen unsere Standauflagen eingeweiht werden.

 

23. September 2014

 

Gemeinsam erfolgreich in München!

Auch in diesem Jahr haben unsere Mädels bei den Landesmeisterschaften wieder
 in verschiedenen Disziplinen die Einzel- und Mannschaftsqualifikation zur
Deutschen Meisterschaft erreicht.

So konnten sie dann in München beispielsweise beim KK Dreistellungskampf 3x20 als
Mannschaft den 6. Platz erreichen.
In der Einzelwertung schaffte es Marlies Lange dabei in die Top-Ten Klasse
mit ihrem Superergebnis von 559 Ringen.
Regina Martin-Trefz bestätigte dabei mit 550 Ringen ihr Können,
während Heike Lau mit 519 Ringen ihre persönliche Bestleistung in dieser Disziplin
beim Jahreshöhepunkt - der Deutschen Meisterschaft erreichte.
 Gratulation!!

Bei der KK Disziplin 60 Schuss liegend, erzielte die Mannschaft
der Altersdamen den 8. Platz.
Mit dem starken Einzelergebnis von 586 Ringen konnte
Marlies Lange den 5. Platz verbuchen.
Regina Martin-Trefz erreichte hier 577 Ringe und
Ines Bergmann, die zum 1. Mal dabei war, freute sich über 567 Ringe.

Regina Martin-Trefz hat sich als einzige Schützin
auch noch mit dem Luftgewehr qualifiziert und
 erzielte bei den Altersdamen mit 377 Ringen ein gutes Ergebnis.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen!!!

 

Von links: Uwe Lau, Uwe Zenker, Heike Lau, Regina Martin-Trefz, Ines Bergmann,
Helga Müller, Jens Schulz und Marlies Lange

05. April 2014

"Zwischenbilanz zur KK- Saison 2014 – 9 Starts zu den DM

Unser Verein hat die bisherige KK- Saison überaus erfolgreich bewältigt.
Erstmalig starten bei der DM in München unsere „Mädels“ gleich mit 2 Mannschaften und zwar in der Disziplin 60 Schuss liegend und im Dreistellungskampf 3x 20 Schuss. Regina wird in drei Disziplinen (Luftgewehr, 60 lieg. und 3x20), Marlies in zwei Disziplinen (60 lieg. und 3x20) sowie Heike ( 3x20) und Ines ( 60 liegend) ihr Können unter Beweis stellen. Und schauen wir zur DM nach  Hannover, werden auch dort zwei Schützinnen von uns dabei sein - Helga und Marlies mit dem KK-Gewehr Standauflage. Insgesamt haben wir damit 9 Starts bei den DM – das gab es noch nie in unserem kleinen Verein!

v.l. Helga, Heike, Marlies, Regina, Ines

In Vorbereitung auf diese Höhepunkte absolvierte fast der gesamte Verein einen Trainingstag in Frankfurt/Oder. Die Herren haben nicht nur unsere Mädels ordentlich betreut sondern auch selbst fleißig mitgemacht.

Neben den  Qualifikationen zu den DM errangen unsere Vereinsmitglieder zahlreiche Landesmeistertitel und Rekorde:

Bei den Landesmeisterschaften erreichten die Schützen des SV Neuenhagen 2ooo
mit der Mannschaft:                8 erste, 2 zweite und 1 dritten Platz
in der Einzelwertung:              18 erste, 10 zweite sowie 6 dritte Plätze.
Neue Landesrekorde stellten in diesem Jahr 2x Marlies, sowie je 1x Regina, Helga und Jens auf.

---Alle Ergebnisse (KM und LM) sind ja auf unserer Vereinsseite bereist zu finden--------

Allen herzlichen Glückwunsch und den Mädels viel Erfolg bei den DM."

05. April 2014
Endlich haben wir unseren Vereinsraum eingerichtet. Unsere ganzen Ehrungen und Mannschafts-Tröphäen haben nun ein neues Zuhause. Und uns stehen 5 Bahnen mit Zuganlagen für unsere Luftdruck-Waffen zur Verfügung. Wir haben hier auch unser alljährliches "Gänseliesel-Schießen" veranstaltet. Es wurde mit dem Luftgewehr auf die laufende Scheibe geschossen. Uwe Lau gewann den Wettbewerb und wurde mit der Gans (Wanderpreis), einer lustigen Urkunde und einer Flasche Sekt belohnt.

14. Dezember 2013

Als Dank und Anerkennung wurde unserem Gründungsmitglied Hannelore Haelke die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Anlässlich unserer Jahreshauptversammlung bekam sie deshalb vom Vorstand die Ehrenurkunde und ein schönes Blumenarrangement überreicht

Zurück

Aktuelles 2014